Kopfhörer auf, Stadtlärm aus Mitmachaktion "Offline" der Bonner Kirchen fordert zum Abschalten auf

BONN · Mit der Mitmachaktion „Offline“ wollen die evangelischen und katholischen Kirchen auf dem Münsterplatz die Bonner dazu anregen, mal das Handy ausgeschaltet zu lassen oder den Großstadtlärm auszublenden - zum Beispiel mit schallgeschützten Kopfhörern.

Susanne Berthel, Projektleiterin City-Pastoral Bonn und Gilla-Marie Dreesen testen die schallgeschützten Kopfhörer in der Ruhezone auf dem Münsterplatz.

Susanne Berthel, Projektleiterin City-Pastoral Bonn und Gilla-Marie Dreesen testen die schallgeschützten Kopfhörer in der Ruhezone auf dem Münsterplatz.

Foto: Sebastian Flick
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort