1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Feuerwehr verhindert größeren Schaden: Müllcontainer brannten in der Adolfstraße in Bonn

Feuerwehr verhindert größeren Schaden : Müllcontainer brannten in der Adolfstraße in Bonn

Am frühen Freitagmorgen sind Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Bonn in die Adolfstraße ausgerückt. Dort standen mehrere Müllbehälter nahe eines Wohnhauses in Brand.

Zahlreiche Anrufer hatten der Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst eine starke Rauchentwicklung in der Adolfstraße gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten mehrere Müllbehälter im Außenbereich eines viergeschossigen Wohngebäudes. Das Feuer hatte noch nicht auf die innenliegenden Wohnungen übergegriffen.

Alle Bewohner konnten das Haus selbstständig verlassen. Durch schnelles Eingreifen verhinderte die Feuerwehr, dass das Feuer auf die Wohnungen erreichte. Zur Brandbekämpfung setzten die Feuerwehrleute unter Atemschutz ein Strahlrohr ein. Die Fassade des Gebäudes wurde dennoch stark beschädigt. Die Einsatzkräfte kontrollierten sie unter Einsatz einer Drehleiter mit einer Wärmebildkamera.

Alle Bewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.