1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Nachtlauf Bonn: Neuer Termin steht für den 25. September

Neuer Termin für 2021 : Bonner Nachtlauf soll erst im September stattfinden

Die Läuferszene in der Region kann 2021 wohl doch noch beim Bonner Nachtlauf an den Start gehen: Veranstalter und Stadt Bonn haben sich auf einen Ausweichtermin im September geeinigt.

Im vergangenen Jahr konnte der Bonner Nachtlauf wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Der Verein „Bonn läuft!“ hatte stattdessen aber eine virtuelle Lauf-Woche ins Leben gerufen. Damals musste jeder Läufer bis zum 15. Juli eine Strecke von mindestens fünf Kilometern über das Handy oder seine Smartwatch aufgezeichnet haben.

In diesem Jahr sind Vorhersagen über eine Durchführung ebenfalls schwierig. Um nicht direkt alle Hoffnungen zu begraben, konnte sich der Veranstalter mit der Stadt Bonn auf den 25. September als neuen Termin einigen.

„Nachdem wir uns vor einigen Wochen bereits vom geplanten Termin Anfang Juni verabschiedet haben, ist es gelungen – in Absprache mit der Stadt Bonn – einen neuen Termin im September zu finden. Wir bedanken uns herzlich bei der Stadt Bonn und dem Leichtathletikverband Nordrhein, die eine Verlegung unbürokratisch und kurzfristig möglich gemacht haben“, erklärt der 1. Vorsitzende von Bonn läuft! e.V., Holger Schwan.

Informationen finden Interessierte auf der Webseite zum Lauf.

(ga)