1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Hotelbau in der Bonner City: Neues Motel One heißt "Bonn-Beethoven"

Hotelbau in der Bonner City : Neues Motel One heißt "Bonn-Beethoven"

In den letzten Zügen liegen die Bauarbeiten für das erste Motel One in Bonn: Ein fester Termin für die Eröffnung des Hotels mit rund 200 Betten steht der Pressestelle von Motel One in München zufolge noch nicht genau fest. Fest steht aber: Es heißt "Bonn-Beethoven".

„Der Zeitpunkt der Eröffnung ist weiterhin voraussichtlich Ende September“, sagte eine Sprecherin. Das neue Haus an der Ecke Berliner Freiheit/Sandkaule wird den Namen „Bonn-Beethoven“ tragen, und entsprechend fällt auch das Innendesign aus.

Vom Frühstück bis zum After-Work- Drink begleitet Beethoven die Gäste, heißt es auf der Website der Hotelkette, wonach das Haus auf jeden Fall ab 1. November buchbar sein soll. So ist das Hauptthema der Lobby die „Ode an die Freude“, die durch ein großes Kunstwerk der Kölner Malerin und Videokünstlerin Gudrun Barenbrock visualisiert wird.

Ein zweites Motel One mit 230 Betten entsteht auf dem Nordfeld am Bahnhof, wo im Frühjahr der Grundstein für das Projekt „Urban Soul“ gelegt wurde. Neben dem Hotel sind dort ein Geschäftshaus und Büros geplant.