Einbrüche in Pützchen und Holzlar Polizei bittet um Hinweise

PÜTZCHEN/BEUEL · Bislang noch unbekannte Einbrecher waren am frühen Montagabend im Stadtbezirk Beuel unterwegs. Die Ermittler bitten nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

So haben die Täter am frühen Montagabend, gegen 18.25 Uhr, an einem Reihenhaus an der Alten Schulstraße in Pützchen eine Terrassentür aufgehebelt.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei wurden die Einbrecher vermutlich bei der Tat gestört und flüchteten vom Tatort.

Zwischen 18.40 Uhr 20.16 Uhr sind noch unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Alten Bonner Straße in Holzlar eingebrochen, indem sie ein Fenster aufhebelten.

In beiden Fällen prüft die Polizei derzeit noch, ob die Einbrecher Beute machten. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0228/150 in Verbindung zu setzen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort