Auto- und Radfahrer verwarnt Polizei führt Verkehrskontrollen am Endenicher Ei durch

Bonn · Am Donnerstagmorgen hat die Polizei die Geschwindigkeit von Autos am Endenicher Ei kontrolliert und dabei einige Verstöße festgestellt. Auch Radfahrer wurden verwarnt.

Die Polizei hat am Donnerstag Verkehrskontrollen am Endenicher Ei durchgeführt.

Die Polizei hat am Donnerstag Verkehrskontrollen am Endenicher Ei durchgeführt.

Foto: Benjamin Westhoff

Die Bonner Polizei hat am Donnerstag Verkehrskontrollen am Endenicher Ei durchgeführt. Auf Nachfrage teilte die Behörde mit, dass Beamte der Kradgruppe von 7 bis 9.30 Uhr an der Endenicher Straße standen. Hauptaugenmerk lag nach Auskunft eines Polizeisprechers auf Geschwindigkeitsverstößen. In dem Bereich der Baustelle sei Tempo 30 vorgeschrieben. Die Polizisten hätten 16 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Der „Spitzenreiter“ sei mit 52 Stundenkilometern unterwegs gewesen.

Auch Radfahrer seien verwarnt worden, die den Radweg in Richtung Innenstadt benutzt hatten. Mit Einrichtung der Baustelle am Endenicher Ei sind ist der gemeinsame Rad- und Fußweg im südlichen Brückenteil gesperrt. In Fahrtrichtung Innenstadt ist für Radfahrer eine Umleitung über die Hosenbrücke eingerichtet. Radfahrer dürfen den Radweg nur stadtauswärts befahren. Stadteinwärts haben sie ihr Gefährt über den nördlichen Teil der Brücke zu schieben. Die Umleitung stadteinwärts war bei Bürgern und der Radlobby auf Ablehnung gestoßen. Die Stadt hat eine Überprüfung möglicher Alternativen angekündigt, sieht aber keine Spielräume für eine andere Lösung. Das geht aus einer aktuellen Verwaltungsstellungnahme an die politischen Gremien hervor.

A565 demnächst zwischen Bonn-Nord und Poppelsdorf voll gesperrt

Ab kommendem Freitag stehen, wie berichtet, am Endenicher Ei Sperrungen an. Die Autobahn GmbH hat vom 23. Februar bis 4. März und von Freitag, 8. März, bis Montag, 11. März, eine Vollsperrung der A565 zwischen dem Autobahnkreuz Bonn-Nord und der Anschlussstelle Bonn-Poppelsdorf angekündigt. Die B56 wird am Endenicher Ei von Freitag, 23. Februar, bis Dienstag, 27. Februar, in beiden Richtungen voll gesperrt sein.

Meistgelesen
Neueste Artikel
„Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Rheinland Distillers eröffnen erst mal keine Bar am Kaiserplatz „Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Zum Thema
Als in Bonn der Terror wütete
Podcast „Akte Rheinland“ zur RAF Als in Bonn der Terror wütete
Aus dem Ressort