1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Puppenkönig in Bonn: Diese Eisenbahn ist in diesem Jahr ausgestellt

Attraktion in Bonn : Weihnachts-Eisenbahn im Bonner Puppenkönig ist gestartet

Die legendäre Weihnachts-Eisenbahn ist am Samstag zurück in das Schaufenster vom Puppenkönig in Bonn gekehrt. In diesem Jahr sieht sie allerdings ein wenig anders aus. Die gesamte Installation hat eine Größe von sieben mal drei Metern.

Zum 95. Mal ist die legendäre Weihnachts-Eisenbahn im Puppenkönig gestartet. Am Samstag gegen 10 Uhr wurde es hell in den Bogenfenstern in der Gangolfstraße. Der neue Eigentümer des Puppenkönigs, Alexander Jentsch, hatte bereits mitgeteilt, dass die Eisenbahn auch in diesem Jahr wieder zu bestaunen ist - allerdings solle sie in diesem Jahr ein wenig anders aussehen.

Bei allen Bonnern ist die Weihnachts-Eisenbahn eine feste Größe in der Adventszeit. Unzählige Kindheitserinnerungen und Geschichten ranken sich um dieses Schaufenster. In diesem Jahr mutet die Eisenbahn optisch allerdings anders an als die Jahre zuvor. Sie bestehe diesmal durchgängig aus Playmobil-Figuren, erklärt Jentsch. Vom Bahnhof bis zur Ritterburg sei alles dabei. Die gesamte Installation habe eine Größe von sieben mal drei Metern.

Wie berichtet, wird nach dem aktuellen Umbau im zweiten Quartal 2021 eine Playmobil-Erlebniswelt im Puppenkönig eröffnen.

(ga)