1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Stapel Hosen gestohlen: Radfahrer verfolgte Dieb durch Bonn

Stapel Hosen gestohlen : Radfahrer verfolgte Dieb durch Bonn

Ein Dieb schnappte sich einen Stapel Hosen aus einem Bonner Geschäft und wollte fliehen. Doch ein aufmerksamer Passant verhinderte seinen Plan.

Der Plan ging nicht auf: Ein polizeibekannter Dieb wollte am Samstagabend mehrere Hosen aus einem Bekleidungsgeschäft in der Sternstraße stehlen. Gegen 19 Uhr ging er dazu in den Laden, schnappte sich einen Stapel Hosen und lief sofort wieder aus dem Laden. Wie die Polizei am Montagvormittag mitteilte, blieb die Tat jedoch nicht unbeobachtet.

Ein Radfahrer erkannte die Situation und verfolgte den 23-Jährigen bis zur Noeggerathstraße. Zwischenzeitlich wurde die Polizei alarmiert, die den Mann dort stellte und vorläufig festnahm.

Die insgesamt acht Hosen, die einen Wert von mehr als tausend Euro haben, übergab die Polizei schließlich wieder an die Angestellten des Geschäfts.

Der 23-Jährige wurde nach der Festnahme ins Polizeipräsidium gebracht, wo die Kriminalpolizei in Abstimmung mit der Bonner Staatsanwaltschaft die weiteren Ermittlungen übernahm. Am Sonntag dann wurde ein Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann erlassen.