Scheiben eingeschlagen Sachbeschädigung: Mehrere Autos in Castell beschädigt

Castell · Sechs Autos unterschiedlicher Marken wurden in Bonn-Castell beschädigt. Bislang unbekannte Täter schlugen die Seitenscheiben ein. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Autos, die in den Straßen Rosental, Legionsweg, Karl-Legien-Straße, Römerstraße und Kölnstraße geparkt waren, wurden in der Zeit von Sonntag, 16. Juni, 22 Uhr, bis Dienstag, 18. Juni, 10.30 beschädigt.

Ob die Täter Gegenstände aus den Autos entwendeten ist laut Polizeibericht derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Die Polizei bittet nun um Hinweise: Wer im genannten Zeitraum in den genannten Straßen verdächtige Personen bemerkt hat, wird gebeten, sich unter 0228 - 150 zu melden.