1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Juweliergeschäft an der Acherstraße: Schaufenster in Bonn mit Gullydeckel eingeworfen

Juweliergeschäft an der Acherstraße : Schaufenster in Bonn mit Gullydeckel eingeworfen

Zwei Männer sollen an Heiligabend das Schaufenster eines Juweliergeschäftes in der Bonner Innenstadt eingeschlagen haben. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Die Polizei sucht nach noch unbekannten Tätern, die an Heiligabend mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe eines Juweliers in der Bonner Innenstadt eingeworfen haben. Nach Angaben der Ermittler haben Zeugen gegen 22.40 Uhr einen lauten Knall gehört und gesehen, wie zwei dunkel gekleidete Männer von dem Geschäft an der Acherstraße davonliefen.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Gullydeckel weniger Meter weiter aus dem Boden gehoben wurde und anschließend gegen die Scheibe geworfen wurde. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, konnte die Verdächtigen aber bislang nicht ermitteln.

Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0228/150 entgegen.