Bonner Stadtverwaltung Provisorische Stützen im Stadthaus kosten 1,6 Millionen Euro

Bonn · Tausalz hat im Bonner Stadthaus 188 Stahlbetonpfeiler auf den beiden Parkdecks beschädigt. Die 44 am stärksten betroffenen Pfeiler werden mit Stahlstützen abgesichert. Die Arbeiten sollen laut Verwaltung noch etwa bis März dauern.

Ein Arbeiter werkelt auf Parkdeck 2. Die Stahlstützen an diesem Pfeiler stehen bereits.

Ein Arbeiter werkelt auf Parkdeck 2. Die Stahlstützen an diesem Pfeiler stehen bereits.

Foto: Meike Böschemeyer

2027 müssen alle Pfeiler saniert werden

Anna Schäfer, Abteilungsleiterin im Städtischen Gebäudemanagement, erläutert die laufenden Arbeiten auf den Parkdecks.

Anna Schäfer, Abteilungsleiterin im Städtischen Gebäudemanagement, erläutert die laufenden Arbeiten auf den Parkdecks.

Foto: Meike Böschemeyer
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort