1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Städtische Kitas in Bonn werden ab Montag geschlossen - Betriebsferien

Betriebsferien : Städtische Kitas in Bonn werden ab Montag geschlossen

Wegen der vorgezogenen Betriebsferien werden die städtischen Kindertagesstätten in Bonn früher geschlossen als geplant. Das Gesundheitsamt bleibt allerdings im Dienst.

Auch die städtischen Kindertagesstätten werden ab Montag geschlossen. „Die Kitas sind von den Betriebsferien betroffen“, erklärte Isabel Klotz aus dem Presseamt auf GA-Nachfrage. Allerdings solle eine Notbetreuung organisiert werden. Hintergrund sind die um zwei Tage vorgezogenen Betriebsferien der Stadtverwaltung, die ihre Arbeit bis 4. Januar weitgehend einstellt. Ziel sei, Kontakte einzuschränken, so das Presseamt.

Das Gesundheitsamt bleibt zur Eindämmung der Pandemie im Dienst. Die Corona-Hotline für gesundheitliche Fragen ist unter 0228-7175 erreichbar. Das gilt am 21. und am 22. Dezember von 8 bis 16 Uhr, am 23. sowie vom 28. bis zum 30. Dezember von 9 bis 15 Uhr sowie am 24. und am 31. Dezember von 8 bis 14 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten sollen sich Bürger, die typische Symptome verspüren, an den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter 0228-116117 wenden.

Wer mit positivem Testergebnis oder als Kontaktperson im Gesundheitsamt registriert ist, kann sich über die mitgeteilten Telefonnummern beim Gesundheitsamt melden und wird dort beraten.