1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Top 7 Strandbars in Bonn & Region: Hier gibt's die besten Cocktails im Juni

GA gelistet : Diese Strandbars in Bonn und der Region bieten Urlaubsstimmung

Bei warmen und heißen Temperaturen in den Frühlings- und Sommermonaten steigt die Sehnsucht nach Strand und Meer. Strandbars in Bonn und der Region lassen Urlaubsstimmung aufkommen. Wir geben einen Überblick.

Wenn es warm und sonnig wird in den Sommermonaten, wächst die Sehnsucht nach Urlaub. Doch es ist nicht zwingend nötig, dafür ins Flugzeug zu steigen. Eine kleine Portion Sand und Erholung gibt es auch an diesen Strandbars in Bonn und der Region. Die meisten sind bereits in die Saison gestartet.

Bikini Beach

Auf der rechten Rheinseite in Bonn liegt die Bikini Beach Strandbar. Die Strandbar lockt mit Palettenmöbeln, Korbstühlen und Sand. Sie bietet immer wieder neue Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themen. Bei schlechtem Wetter kann die Strandbar auch geschlossen bleiben. Nähere Informationen gibt es auf der Facebook-Seite.

  • Adresse: Karl-Duwe-Straße 1, 53227 Bonn
  • Kontakt: team@bikinibeach.de
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag und Sonntag ab 14 Uhr

Sonnendeck am Bleibtreusee

Wasserski, Stand-Up-Paddling, kalte Getränke und Snacks: Der Bleibtreusee bietet viele Aktivitäten, an Land und zu Wasser. An dem Badesee gibt es neben der Strandbar Sonnendeck auch eine Liegewiese und eine große Sandfläche, die zum Entspannen einladen. Neben den angebotenen Wassersportarten steht den Besuchern auch ein Beachvolleyballfeld zur Verfügung.

Aktuell bietet das Sonnendeck unter anderem Pommes, Currywurst und Eis an. Sandstrand und Liegewiese sind öffentliche Flächen und frei zugänglich. Der Sportbetrieb läuft bereits, hierzu müssen aber Termine auf der Homepage gebucht werden.

  • Adresse: Bleibtreuseeweg 1, 50354 Hürth
  • Kontakt:info@sonnendeck-strandbar.de, Tel.: 02232-969942
  • Öffnungszeiten: Je nach Saison und Ferienzeit gibt es unterschiedliche Öffnungszeiten. Diese sind hier aufgeführt.

Otto-Maigler-See Beachclub

6000 Tonnen weißer Quarzsand auf 3000 Quadratmeter versprechen "Ibizafeeling vor der Haustür" im OMS Beachclub am Strandbad am Otto-Maigler-See in Hürth. Pagodenzelte, die die gesamte Lounge überdecken, Palmen, Liegestühle, Sofas, und Himmelbetten sorgen für Entspannung. Die Wassertemperatur beträgt zurzeit 20,3 Grad (Stand 11. Mai) und ist auf der Homepage einzusehen.

  • Adresse: Schnellermaarstraße Ecke "Zur Gotteshülfe", 50354 Hürth
  • Kontakt: Tel.: 02233-35248
  • Öffnungszeiten: Aktuell täglich ab 11 Uhr, genaue Öffnungszeiten hängen aber von Wetterverhältnissen und Besucherandrang ab. Die tagesaktuellen Öffnungszeiten befinden sich auf der Homepage.

Km 689

Auf der Schäl Sick in Köln befindet sich die Strandbar "Km 689", die einen Blick auf Rheinpromenade und Dom bietet. Zahlreiche Sonnenliegen laden Gäste zum Entspannen ein. Auf der Karte stehen unter anderem Biere, Softdrinks und diverse Cocktails. Zurzeit wird der Strand noch für den Saisonstart vorbereitet. Bei schlechtem Wetter bleibt die Strandbar geschlossen, Hinweise dazu gibt es täglich auf der Internetseite.

  • Adresse: Rheinparkweg 1, 50679 Köln
  • Kontakt: Tel.: 0221 284 76 14, s.freudiger@koelncongress-gastro.de
  • Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag ab 14 Uhr, Samstag und Sonntag ab 13 Uhr

Blackfoot Beach

Am Fühlinger See gelegen, bietet der Blackfoot Beach [https://www.blackfoot.de/] nicht nur einen Strandclub, sondern auch Wassersport und einen Hochseilgarten. Auf 36.000 Quadratmetern können sich Gäste entspannen, sportlich betätigen oder die Getränke- und Speisekarte von Biergarten und Restaurant genießen. Im Moment ist der Besuch des Blackfoot Beaches nur mit einer vorherigen Ticketbuchung auf der Internetseite oder über das Smartphone vor Ort möglich.

  • Adresse: Stallagsbergweg 1, 50769 Köln
  • Kontakt: Tel.: 0221 16881810, info@blackfoot.de
  • Öffnungszeiten: Vom 1. Mai bis 30. September täglich von 10 bis 20 Uhr

Playa in Cologne

Auf über 5000 Quadratmetern erstreckt sich das "Playa in Cologne". Seit April können Gäste dort Beachvolleyball spielen, im Winter über die Eisbahn schlittern. Die Speisekarte reicht vom Flammkuchen über Burger bis hin zu Salaten mit Ziegenkäse und Rucola.

  • Adresse: Junkersdorfer Straße 1, 50933 Köln
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 17 bis 23 Uhr, Samstag 12 bis 23 Uhr, Sonntag 12 bis 21 Uhr
  • Kontakt: Tel.: 0221 71616220

Lago Beach

Der Lago Beach liegt direkt am Zülpicher See. Mit Blick auf das Wasser können Gäste im Restaurant und Beachclub entspannen. Neben Brunch gibt es unter anderem Burger, Flammkuchen und Waffeln.

 Der Lago Beach am Zülpicher See.
Der Lago Beach am Zülpicher See. Foto: Marion Weber
  • Adresse: Wassersportsee, Cellitinnenweg 1, 53909 Zülpich
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 14 bis 20.30 Uhr, Freitag und Samstag 14 bis 21.30 Uhr, Sonntag 12 bis 19 Uhr
  • Kontakt: Tel.: 02252 53266, info@lago-zuelpich.de

Mondi Beachbar

Nahe der Siegaue befindet sich in Mondorf ein Sandstrand. In der dortigen Mondi Beachbar, der Schwesterbar der Bonner Rheinlust, gibt es Palmen und Liegestühle an der Promenade oder direkt am Wasser. Auf der Karte stehen diverse Biere, Cocktails, Burger, Pommes und Salate. Die Strandbar gehört zum Hotel Rheingold.

  • Adresse: Rheinallee 27, 53859 Niederkassel
  • Öffnungszeiten: bei gutem Wetter ab 13 Uhr
  • Kontakt: Tel.: 0228 450090, Info@Rheingold-Hotel.com

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt Ihnen eine Strandbar? Schicken Sie uns eine E-Mail an online@ga.de.