Bornheimer Straße Unachtsamkeit mit Folgen für Motorradfahrer

NORDSTADT · Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Samstagabend bei einem Unfall an der Bornheimer Straße davon getragen. Wie die Polizei berichtet, hatte eine 40-jährige Autofahrerin gegen 21.45 Uhr die Vorfahrt des Zweiradfahrers missachtet.

Die Frau wollte von der Brühler Straße nach links in die Bornheimer Straße abbiegen und übersah dabei den Kradfahrer, der in Richtung Innenstadt unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der Mann über die Motorhaube geschleudert.

Er verletzte sich beim Aufprall auf die Fahrbahn und musste im Krankenhaus versorgt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort