1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Taschendiebstahl in Bonn: Unbekannte entwenden Mobiltelefon

Taschendiebstahl in Bonn : Unbekannte entwenden Mobiltelefon

Zwei bislang unbekannte Täterinnen haben am Donnerstag einer Frau in einem Geschäft in der Bonner Innenstadt das Handy aus der Jackentasche entwendet.

Am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr haben zwei bislang unbekannte Täterinnen einer 30-Jährigen in einem Geschäft in der Bonner Innenstadt das Handy aus der Jackentasche gestohlen. Laut Polizeiangaben lenkte eine der Unbekannten das Opfer ab, während die andere das Mobiltelefon aus der Jackentasche nahm. Die Geschädigte stellte ihren Verlust erst nach Verlassen des Geschäftes fest.

Erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass die Tatverdächtigen vor der Tat mit einer männlichen Person zusammen unterwegs gewesen sein sollen. Die beiden Unbekannten können wie folgt beschrieben werden: Beide etwa 20 Jahre alt und ca. 1,60 m groß. Eine der Unbekannten hatte lange schwarze Haare, zum Zopf gebunden und eine schlanke Statur. Zum Tatzeitpunkt waren die beiden mit dunklen Oberteilen und Jeans bekleidet. Die männliche Begleitperson soll ungefähr 20 Jahre alt sein, und eine Jeans und eine dunkle Lederjacke getragen haben.

Die Polizei hat die Ermittlungen in dem Taschendiebstahl aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann Angaben zu den Unbekannten machen?

Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0228/15-0.