1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Unfall in Bonn-Auerberg: 16-Jährige verletzt - Fahrerflucht

Unfall in Bonn-Auerberg : Autofahrer erfasst 16-Jährige und fährt davon

Bei einem Unfall in Bonn-Auerberg ist am Dienstagmorgen eine 16-Jährige von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise.

Ein Autofahrer soll am Dienstagmorgen in Bonn eine 16-Jährige an einem Fußgängerüberweg erfasst haben und anschließend davongefahren sein. Die Jugendliche wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Demnach überquerte die 16-Jährige gegen 7.50 Uhr den Fußgängerüberweg der Pariser Straße in Auerberg auf Höhe der Hausnummer 45. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst, das in Richtung An der Josefshöhe unterwegs war. Die Fußgängerin fiel zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zu dem Auto ist lediglich bekannt, dass es sich um einen grauen Kleinwagen handeln soll.

Die Polizei ermittelt nun wegen mutmaßlicher Fahrerflucht und bittet um Hinweise. Zeugen, die weitere Angaben zu dem flüchtigen Kleinwagen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 zu melden.