Kontrollen in Bonn und Bornheim Polizei testet acht Autofahrer positiv auf Drogen

Bonn/Bornheim · Am Dienstag hat die Polizei eine größere Verkehrskontrolle in Bonn und Bornheim durchgeführt. Dabei wurden insgesamt acht Menschen positiv auf Drogen getestet.

Die Polizei testete acht Menschen positiv auf Drogen. (Symbolfoto)

Die Polizei testete acht Menschen positiv auf Drogen. (Symbolfoto)

Foto: dpa

Insgesamt acht Menschen hat die Polizei am Dienstag bei Verkehrskontrollen in Bonn und Bornheim positiv auf Drogen getestet. Das teilte die Polizei Bonn am Mittwochvormittag mit. In der Zeit von 12 bis 20 Uhr hätten rund 35 Einsatzkräfte ungefähr 80 Fahrzeuge überprüft. Den acht Betroffenen seien Blutproben zur Beweissicherung entnommen worden. Überdies seien gegen sie entsprechende Verfahren eingeleitet worden.

Elf Autofahrerinnen und Autofahrer waren nach den Angaben der Polizei nicht angeschnallt. Darüber hinaus seien mehr als 50 weitere Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet worden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort