1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Polizeieinsatz in Endenich: Vermutlich stark alkoholisierte Männer streiten lautstark

Polizeieinsatz in Endenich : Vermutlich stark alkoholisierte Männer streiten lautstark

Nach einer lautstarken Auseinandersetzung in Endenich hat es am Silvestertag einen Polizeieinsatz gegeben. Die streitenden Männer sollen stark alkoholisiert gewesen sein.

Zu einem Polizeieinsatz mit mehreren Streifenwagen kam es am späten Nachmittag in Endenich. Die Beamten waren aufgrund einer lautstarken Auseinandersetzung in einer Wohnung an der Endenicher Straße alarmiert worden.

Auch ein Rettungswagen kam zum Einsatz, weil es in der Wohnung, in der sich laut Polizei zwei Männer massiv gestritten hatten, zudem zu einem medizinischen Notfall gekommen war. Betroffen war eine junge Frau, so die Polizei auf GA-Nachfrage. Die Rettungskräfte konnten das Haus später allerdings wieder ohne Patientin verlassen. Die beiden Männer in der Wohnung nahm die Polizei in Gewahrsam. Beide sollen stark alkoholisiert gewesen sein.

Nähere Details zu dem Vorfall in der Wohnung und zum Streit zwischen den beiden Männern konnte die Polizei am frühen Silvesterabend noch nicht nennen. Aufgrund des Polizeieinsatzes kam es zu einer kurzen Behinderung des Linienbus- und Autoverkehrs im Endenicher Ortskern.

(lis)