U-Bahn: Kurzschluss löst Feuer aus

Reparaturarbeiten dauern an - 15 000 bis 20 000 Euro Schaden

U-Bahn: Kurzschluss löst Feuer aus
Foto: Frommann

Bonn. (dab) Ursache des Brandes im U-Bahn-Tunnel nahe der Haltestelle Museum Koenig war ein Kurzschluss. Das teilten die Stadtwerke Bonn (SWB) mit.

Der Schaden, der sich nach Angaben einer Sprecherin auf 15 000 bis 20 000 Euro beläuft, werde derzeit repariert. Die Arbeiten sollen spätestens Anfang nächster Woche abgeschlossen sein. Der Fahrbetrieb der Bahnen sei davon nicht betroffen, so die SWB weiter.

Wie berichtet, hatte der Kabelbrand am Mittwochmittag den Bahnverkehr zwischen Uni/Markt und Heussallee für fast drei Stunden lahm gelegt. Während des Feuerwehreinsatzes war die Adenauerallee für Autos gesperrt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort