Es stand im General-Anzeiger

Es stand im General-Anzeiger

Kartoffeln

Die Hofgartenwiese, Teile des Sportplatzes an der Gronau, der Stefan-George-Platz (Verteilerkreis) der Reitplatz an der Koblenzerstraße, die Hockeyanlage, benachbarte Teile des alten Bonner Fußballvereinsplatzes und viele Baulücken und Grundstücke in Bonn werden unter dem Pflug zu Kartoffelland werden.

Die Hofgartenwiese ist schon für ihren künftigen nahrhaften Zweck sozusagen sichtbar bestimmt. Die Rasendecke wurde schon vor kurzem teilweise umgelegt.

Bald wird der Pflug den Boden noch tiefer umschichten, und dann wird es nicht mehr lange dauern, und die Bonner können sich selbst vom Wachstum "ihrer" Kartoffeln bei einem beschaulichen Spaziergang im Hofgarten überzeugen.

Aus dem General-Anzeiger

3. Februar 1942