Ostereierschießen in Bad Bodendorf Fest für die ganze Familie

BAD BODENDORF · Ostereierschießen am Palmsonntag: Bei fast allen historischen Schützenvereinen der Region ist dies eine über viele Jahrzehnte gepflegte Tradition.

 Auch kleine Schützen legten in Bad Bodendorf an.

Auch kleine Schützen legten in Bad Bodendorf an.

Foto: Martin Gausmann

"Ein Fest für die ganze Familie", so hatten die Bad Bodendorfer Sankt Sebastianer um Brudermeister Axel de Hesselle ihre Veranstaltung am Palmsonntag beworben. Auf dem Schützenplatz hoch über Bad Bodendorf durfte unter Aufsicht der Schießmeister jedermann schießen.

Dabei sind längst nicht nur Ostereier als Preis ausgelobt, sondern auch gute Tropfen in Form von Sekt und Wein. Für die ganz jungen Schützen ab sechs Jahren stand in Bad Bodendorfer in diesem Jahr als kleine Innovation ein Lasergewehr zur Verfügung. Jedes Kind erhielt eine kleine Überraschung.