CDU in Sinzig: Franz Hermann Deres ist neuer Vorsitzender der Christdemokraten

CDU in Sinzig : Franz Hermann Deres ist neuer Vorsitzender der Christdemokraten

Franz Hermann Deres ist neuer Vorsitzender der Sinziger CDU. Er wurde bei der jüngsten Mitgliederversammlung unter Leitung von Bürgermeister Wolfgang Kroeger mit großer Mehrheit gewählt.

Zuvor hatte Kurt Quarz als scheidender Vorsitzender einen Rückblick auf die Vorstandsarbeit der vergangenen rund zweieinhalb Jahre gegeben. Die Themen dabei reichten vom Landtagswahlkampf 2011 bis zur Mahnwache gegen Rechtsextremismus auf dem Sinziger Kirchplatz.

Kurt Quarz erklärte auch, dass er, als er seinerzeit wegen der berufsbedingten Amtsaufgabe seines Vorgängers, Torsten Höck, um eine nochmalige Übernahme des Vorsitzendenamtes gebeten wurde, kundgetan habe, dies nur für eine oder maximal zwei Amtsperioden machen zu wollen.

Er freue sich, den Mitgliedern nun schon nach zwei Jahren "mit Franz Hermann Deres einen kompetenten Nachfolger präsentieren zu können". Zur Seite stehen Deres weiterhin als Vize Hans-Werner Adams und Petra Michels.

Schatzmeister Franz Josef Hillenbrand wurde nach 25-jähriger Tätigkeit in dieser Funktion auf eigenen Wunsch "in den Ruhestand" verabschiedet. Ihm dankte Quarz mit einer Urkunde und einem Präsent.

Neuer Schatzmeister wurde Dietmar Reimsbach. Zu Beisitzern im Vorstand bestellten die Mitglieder: Franz-Joachim Aprath (Sinzig), Walfried Degen (Koisdorf), Michael Kappl (Löhndorf), Iris Kronauer (Koisdorf), Silvia Mühl (Sinzig), Axel Peiß (Bad Bodendorf), Josef Polch (Franken), Kurt Quarz (Sinzig, Internet-Betreuer), Christian Ritterrath (Westum) und Markus Schlagwein aus Bad Bodendorf.

Als Bewerber für die CDU-Kreistagsliste wurden nominiert: Charlotte Hager, Rene Zerwas, Markus Schlagwein, Hans-Werner Adams und Silvia Mühl. Für die Wahl der Kandidaten findet eine separate Kreisdelegiertenversammlung statt.