1. Freizeit
  2. Gastro-Szene

Kriechel – Das Weinhaus in Marienthal: Slow Food zum Ahrwein

Kriechel – Das Weinhaus in Marienthal : Slow Food zum Ahrwein

Renoviert und wiedereröffnet: Achim Ziss ist neuer Gastgeber im Marienthaler "Kriechel - Das Weinhaus" mit Gutsausschank und Vinothek.

Peter, Michael und Markus, die Söhne von Ernst Kriechel, waren vollzählig angetreten, als das Ahrweiler Weingut Kriechel sein "Kriechel  - Das Weinhaus" in Marienthal wiedereröffnete. Den Gutsausschank, den Tante Margret und Onkel Helmut von 1979 bis Mai 2016 führten, übergaben sie jetzt sechswöchiger Renovierung an Inhaber Achim Ziss, der sich und seiner Frau Ute einen Tag vor seinem 60. Geburtstag damit einen Traum erfüllte.

Ziss hatte in den vergangenen acht Jahren die Vinothek im Hause Brogsitter in Gelsdorf geführt. Ebenso war er Vorsitzender und ist jetzt Vorstandsmitglied des Slow Food Conviviums Bonn und trug dafür Sorge, dass der Blaue Frühburgunder von der Ahr in die Arche des guten Geschmacks aufgenommen wurde. Womit sich der Kreis zum Weingut Kriechel schließt, das mit dem Anbau auf vier Hektar dem Aussterben der bedrohten Rebsorte entgegenwirkt.

Mit Ahrweinkönigin Theresa Ulrich und Weinbaupräsident Hubert Pauly wurde auf das traditionelle und doch neue Weinhaus mit Gutsausschank und einer Vinothek, in dem die Kriechel-Erzeugnisse sehr präsent sind, angestoßen. So schnitt das Weingut an der Walporzheimer Straße mit Kellermeister Michael Hewel nicht nur beim Ahrwein des Jahres in allen Kategorien gut ab, sondern wurde auch mit dem 2012er Frühburgunder aus dem Marienthaler Rosenberg mit dem "Deutschen Rotweinpreis 2016" ausgezeichnet.

Auf der Terrasse, die neues Mobiliar erhielt, haben 60 Personen Platz, in der Weinstube 34. Ziss bietet weinbegleitende Speisen an, zollt aber auch Margret und Helmut Kriechel Tribut, in dem der "Stramme Max", der Vesperteller oder das Russen-Ei auf der Karte bleiben. Brot, Wild, Käse, Fisch, Eier und Säfte kommen von regionalen Anbietern, das Bier von der Vulkan-Brauerei.

Doch mit dem Ostheimer Leberkäs, der Alblinse oder der Nordhessischen Ahle Wurscht finden sich auch Produkte der Arche des Geschmacks wieder. Hinzu kommen Schaumwein und alkoholfreie Seccos von Slow-Food-Mitstreiter Jörg Geiger aus Baden-Württemberg.

Kriechel - Das Weinhaus