Events in Bonn und der Region Herbstmarkt und Mobilitätssommer: Tipps für das Wochenende

Service | Bonn/Region · Den letzten Konzerten des diesjährigen Beethovenfestes lauschen, internationale Kinderfilme sehen und regionale Weine verkosten: Unsere Tipps für das Wochenende in Bonn und der Region im Überblick.

 Der Kessenicher Herbstmarkt verspricht Kulinarik, familienfreundliches Programm und Live-Musik. (Archivbild)

Der Kessenicher Herbstmarkt verspricht Kulinarik, familienfreundliches Programm und Live-Musik. (Archivbild)

Foto: Stefan Knopp

Noch zeigen sich die Baumkronen im spätsommerlichen Grün, doch in Bonn und der Region stehen alle Zeichen auf Herbst: Pünktlich zum kalendarischen Herbstanfang am Samstag feiert die Stadt Bonn den Abschluss ihren Mobilitätssommer, in Plittersdorf wird es bei der Herbstkirmes bunt und in Kessenich steht der jährliche Herbstmarkt an. Dernau zelebriert den Wein, das Beethovenfest endet und die Kinos und Theatersäle in der Region bieten Programm für die ganze Familie an.

Herbstmarkt in Kessenich

Zum 41. Mal startet Kessenich mit dem zweitägigen Herbstmarkt in die neue Jahreszeit. Auf der Bühne an der Kirchwiese sorgen die B-5 Blues Band sowie Soul La Vie und Blind Summit für Stimmung. Und auch die Liste der Aussteller wächst weiter: Neben Foodtrucks und einem Pferdeanhänger voller selbstkreierter Cocktails nehmen immer mehr ortsansässige Vereine an den Feierlichkeiten teil. Diese bieten ein buntes Programm mit Kinderschminken, einem Bauernhof-Aktionstag und Flohmärkten an.

  • Wo: Burbacher Straße, 53129 Bonn-Kessenich.
  • Wann: Samstag, 23. September 2023, ab 18 Uhr und Sonntag, 24. September 2023, von 11 bis 18 Uhr.
  • Eintritt: kostenfrei

Beethovenfest

Noch 14 Konzerte erwarten Liebhaber klassischer Musik beim Beethovenfest: Die Preisträgerin und der Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2022 laden zu einem musikalisch abwechslungsreichen Nachmittag ein und beim Familienkonzert entdecken Kinder die Migrationsbewegungen der Vogelwelt. Nach der siebten Sinfonie Beethovens, dargeboten von Weltstar Christian Tetzlaff und dem Chamber Orchestra of Europe verstummt das Beethovenfest für dieses Jahr. Doch der Abschluss des Beethovenfestes ist nicht das Ende hochklassiger klassischer Musik in Bonn: Die International Telekom Beethoven Competition Bonn (ITBCB) beginnt am 30. November mit dem Welcome Concert von Hans Suh.

  • Wo: verschiedene Veranstaltungsorte in Bonn
  • Wann: noch bis Sonntag, 24. September
  • Eintritt: abhängig von der Veranstaltung

Internationales Kinderfilmfest

Mit dem Internationalen Kinderfilmfest möchte der Verein „KinderKino Bonn“ dazu beitragen, Kindern unterschiedliche Lebenssituationen darzustellen und ihnen Lösungsvorschläge für gängige Probleme aufzeigen. Am Vormittag sind die Kinosäle Bonner Schulen und Kindergärten vorbehalten, am Nachmittag sind auch Familien eingeladen, die Kinofilme zu genießen. Gezeigt werden zehn Filme, darunter der vielfach prämierte Animationsfilm „Der Grüffelo“ (2009) und die finnisch-litauische Produktion „Winski und das Unsichtbarkeitspulver“ (2021).

  • Wo: Woki, Bertha-von-Suttner-Platz 1-7, 53111 Bonn
  • Wann: noch bis zum 23. September
  • Tickets: 5,50 Euro (ermäßigt 4,50 Euro)

Herbstkirmes in Plittersdorf

Nach dem Fassanstich am Freitag um 17 Uhr geht es auf der Plittersdorfer Herbstkirmes rund: Das Kettenkarussell lädt zum Ausblick über den Ortsteil, in der Wein-Lounge wird eine breite Auswahl der herbstlichen Tropfen serviert und am Samstag spielt die kölsche Band „Domstadtbande“ einen bunten Mix aus eigenen Liedern und bekannten Hits im Festzelt.

  • Wo: 53175 Bonn-Plittersdorf
  • Wann: Freitag, 22. September bis Sonntag, 24. September
  • Eintritt: kostenfrei

Abschluss des Bönnschen Mobilitätssommers

Es wurde diskutiert, gemeinsam musiziert, Anwohnerinnen und Anwohner haben Wünsche geäußert und vieles mehr. An diesem Wochenende schließlich findet der Bönnsche Mobilitätssommer sein Ende: In den Stadtteilen Dottendorf, Endenich, in der Nordstadt und auf dem Münsterplatz wird von Anwohnern und Kunstschaffenden ein Rahmenprogramm zur europäischen Mobilitätswoche geboten. Das gesamte Programm gibt es hier.

  • Wo: Münsterplatz, Michaelstraße, Magdalenenstraße (Abschnitt Endenicher Straße bis Matthias-Claudius Schule), Kessenicher Straße (Abschnitt Pleimesstraße bis Dottendorfer Straße)
  • Wann: Samstag, 23. September
  • Eintritt: kostenfrei

Weinfest in Dernau

Der Herbst ist in der Region angekommen und mit ihm beginnt die Weinlese - der Höhepunkt des Winzerjahres. Duisdorf feierte den Wein bereits vergangene Woche, an diesem Wochenende ist Dernau an der Reihe. Im gesamten Weinort finden Gäste Weinstände, Einkehrmöglichkeiten und Live-Musik. Die neue Weinkönigin wird am Samstag proklamiert, am Sonntag findet ihr zu Ehren der Winzerfestumzug statt. Einen Überblick über das Programm des Dernauer Winzerfestes gibt es hier.

  • Wo: Festplatz Grundschule, Römerstraße 22, 53507 Dernau
  • Wann: Freitag, 22. September bis Sonntag, 24. September, je von 11 bis 20 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Bonner Digitalfabrik 2023

Wie beeinflusst die digitale Transformation die Bürgerbeteiligung? Und worin besteht das Problem in der Beziehung zwischen künstlicher Intelligenz und Nachhaltigkeit? Die erste Bonner Digitalfabrik soll verschiedene Aspekte der digitalen Transformation erleuchten. Zusätzlich zu den Vorträgen gibt es eine interaktive Ausstellung im Erdgeschoss und verschiedene Workshops im Obergeschoss. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • Wo: The 9th Coworking Space, Sandkaule 9 - 11, 53111 Bonn
  • Wann: Samstag, 23. September, 10 bis 18 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Premiere: Fabian oder Der Gang vor die Hunde

Durch das grelle Berlin der Goldenen Zwanziger irrt der promovierte Germanist Jakob Fabian: Der selbst ernannte Moralist beobachtet sein Umfeld mit ironischer Distanz, bis er von mehreren Schicksalsschlägen selbst in die Knie gezwungen wird. Erst 2013 erschien die Urfassung von Erich Kästners Roman „Fabian“, der in den 1930ern der Bücherverbrennung der Nazis zum Opfer fiel. Für die Premiere im Bad Godesberger Schauspielhaus sind noch Restkarten verfügbar.

  • Wo: Schauspielhaus Bad Godesberg, Am Michaelshof 9, 53177 Bonn
  • Wann: Freitag, 22. September, 19.30 Uhr
  • Restkarten: ab 14,20 Euro

Tag der Zahngesundheit

„Gesund beginnt im Mund“: Unter diesem Motto präsentiert sich der diesjährige Tag der Zahngesundheit. Auf dem Münsterplatz unterstützt der Zahnputzdrache Fridolin Kinder auf dem Weg durch den Kariestunnel und bringt ihnen auf spielerische Weise die richtige Zahnputztechnik bei. Unterstützt wird der freundliche Drache durch ein Zaubererpaar und einen Ballonkünstler.

  • Wo: Münsterplatz, 53111 Bonn
  • Wann: Freitag, 22. September, 12 bis 17 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Herbstfest im Nutzpflanzengarten der Botanischen Gärten

Am Sonntag findet im Nutzpflanzengarten das traditionelle Herbstfest statt. Die Botanischen Gärten der Uni Bonn bieten nach eigenen Angaben ein herbstliches Programm mit geführten Rundgängen an. Die Rundgänge finden zwischen 11 Uhr und 17 Uhr jeweils zur vollen Stunde statt. Experten geben dabei Einblick in die Nutzplanzensammlung. Von 13 Uhr bis 15 Uhr bieten die Veranstalter ein Kürbisschnitzen an. Die Kürbisse können vor Ort gekauft werden. Besucher können vor Ort auch Honig, Saatgut, Pflanzen und Obst aus der botanischen Anlage erwerben.

Wo: Nutzpflanzengarten am Katzenburgweg 3, 53115 Bonn

  • Wann: Sonntag, 24. September, 10 bis 18 Uhr
  • Eintritt: kostenlos, um eine Spende wird gebeten

Eitorfer Kirmes

Wenn am Freitag mit dem Fassanstich zum 878. Mal die Eitorfer Kirmes eröffnet wird, verwandelt sich das Zentrum der Gemeinde in eine große Partymeile. 16 Fahrgeschäfte, zahlreiche vereinsgetragene Imbissstände und das traditionelle Kölschglas mit dem Eitorfer Wappen erwarten Besucher. Den traditionellen Abschluss macht das Feuerwerk am Dienstagabend. Nach Angaben der Veranstalter kann dieses am besten von der Brückenstraße aus gesehen werden.

  • Wo: Marktplatz, 53783 Eitorf
  • Wann: Samstag, 23. September 14 Uhr bis Dienstag, 26. September 24 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Sie wollen wissen, was los ist in Bonn und der Region? Jeden Donnerstag schicken wir Ihnen die besten Tipps aus unserer Freizeit-Redaktion: Hier geht es zur aktuellen Ausgabe.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort