1. Freizeit
  2. Region erleben

Wochenendtipps für Bonn: Weihnachtsmarkt, Events & Theater

Überblick über Veranstaltungen : Tipps für das Wochenende in Bonn und der Region

Zahlreiche Märkte zur Weihnachtszeit, die Eröffnung der Graffiti-Hall of Fame und die Möglichkeit, in die Welt der 360°-Filme einzutauchen: An diesem Wochenende ist für jeden etwas dabei. Diese und weitere Tipps im Überblick.

Neben Weihnachtsstimmung und einem breit gefächerten, weihnachtlichen Programm zum zweiten Advent gibt es an diesem Wochenende auch für Weihnachtsmuffel und kreative spannende Events.

Winterzauber auf Schloss Miel

Die Weihnachtsmärkte der Region sind längst ein beliebtes Ziel für Ausflüge. Ab diesem Wochenende des zweiten Advents lädt auch das Schloss Miel zum Winterzauber ein. Die bunte Weihnachtslichterwelt und knisternde Feuerkörbe lassen das Schloss und den zugehörigen Garten märchenhaft erstrahlen. Zudem können Besucher sich bei Glühwein und weihnachtlichem Streetfood wie Reibekuchen oder Eintopf aufwärmen.

  • Wo: Schloss Miel, Schlossallee 1, 53913 Swisttal
  • Wann: Freitag, 2. Dezember bis Sonntag, 18. Dezember. Freitag 15 bis 21 Uhr, Samstag 14 bis 21 Uhr, Sonntag 12 bis 18 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Nikolausmarkt in Remagen

Neu auf dem traditionellen Nikolausmarkt in Remagen ist in diesem Jahr die „Genuss Lounge“, in der Gäste verschiedene Weine und Glühweine vom Ahrweiler Weingut Kriechel sowie Gin Spezialitäten verköstigen können. Für Kinder wird ein nostalgisches Karussell und eine Vorlesestunde angeboten. Begleitet wird der Markt mit seinem vielfältigen Sortiment von einem umfangreichen Musikprogramm, Kulinarik und zahlreichen Remagener Gruppen, Vereinen und Institutionen, die sich und ihre Arbeit vorstellen.

  • Wo: Marktstraße, 53424 Remagen
  • Wann: Samstag, 3. Dezember von 13 bis 19 Uhr, Sonntag, 4. Dezember von 11 bis 18 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Langer Abend der Kurzgeschichten

Bedeutende und berührende Literatur können Leser am Freitag miteinander teilen. Für den langen Abend der Kurzgeschichten können Teilnehmer ihre liebsten Erzählungen mit einer Vorleselänge von maximal 4 Minuten einschicken und im Anschluss gemeinsam lesen. Eine Anmeldung ist notwendig.

  • Wo: IndiTO Bildung, Training und Beratung, Estermannstraße 204, 53117 Bonn und online per Zoom
  • Wann: Freitag, 2. Dezember von 19 bis 22.30 Uhr
  • Eintritt: 15 Euro
  • Hinweis: Die Veranstaltung findet hybrid statt.

Drachenfelser Lichtermarkt

Die Niederbacher Dorfgemeinschaft zusammenbringen: Das ist die Mission des zweiten Drachenfelser Lichtermarktes. Lokal produzierte Waren und Lebensmittel werden bei alkoholfreiem Apfelpunsch und Glühwein angeboten. Mitmachaktionen der rollenden Waldschule und Live-Musik runden die Veranstaltung für Jung und Alt ab.

  • Wo: Vorplatz Henseler Hof, Konrad-Adenauer-Straße 38, Niederbachem
  • Wann: Samstag, 3. Dezember von 15 bis 21 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Kinderfilmfest 2022: Zoo-Pilot 360°

Gemeinsam mit den Erdmännchen das Gehege überblicken, mit Robben schwimmen und Waschbären beim Fressen zuschauen: Mit den 360°-Videos können junge Filmfans lebensnah bei ihren Lieblingstieren sein. Neben dem Zoobesuch mit VR-Brille können Kinder auch ihre eigenen 360°-Szenen erstellen. Anmeldungen können per Mail an info@mezebo.de oder telefonisch unter 0228/772350 erfolgen.

  • Wo: Medienzentrum Bonn, Riesstraße 9, 53113 Bonn
  • Wann: Freitag, 2. Dezember ab 9 Uhr
  • Eintritt: 3 Euro (Begleitperson frei)

Adventsmarkt auf Burg Lede

Am zweiten Advent stürzt sich die Burg Lede ins adventliche Treiben. Zahlreiche Stände bieten Kulinarik, Schmuck, regionale Wollprodukte und Holzarbeiten an. Außerdem wird ein üppiges Programm geboten: Märchenhafte Walking Acts und Harfenspiel sorgen für weihnachtliche Stimmung, der Nikolaus schaut als Ehrengast vorbei und Kinder können sich beim weihnachtlichen Basteln kreativ austoben.

  • Wo: Burg Lede, An der Burg Lede 1, 53225 Bonn
  • Wann: Sonntag, 4. Dezember 12 bis 18 Uhr
  • Eintritt: 5 Euro, Kinder kostenfrei

Einweihung der Graffiti-Hall of Fame

Am Sonntag eröffnen das Kulturamt der Stadt Bonn, der Bonner Künstler Eugen Schramm und das Ameron Bonn Hotel Königshof die dritte öffentliche Wand für Sprayer. Die Übungswand darf bis zum 15. März 2023 besprüht werden. Im Sommer soll ein Mural die 360 Quadratmeter große Wand zieren. Zur Eröffnungsfeier am Sonntag werden ab 10 Uhr Sprühdosen verteilt. Das Live-Musik Programm beginnt um 12 Uhr mit einem Konzert der Bonner Rap-Band „Flugmodus“. Ab 13 Uhr übernimmt ein DJ die musikalische Untermalung des Kunstprojektes.

  • Wo: Brassertufer unterhalb des Ameron Bonn Hotel Königshof, Brassertufer, 53111 Bonn
  • Wann: Sonntag, 4. Dezember ab 10 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Sie wollen wissen, was los ist in Bonn und der Region? Jeden Donnerstag schicken wir Ihnen die besten Tipps aus unserer Freizeit-Redaktion: Hier geht es zur aktuellen Ausgabe.

Hier geht es zum Anmelde-Formular