1. GA-Erlebniswelt
  2. Abospezial

Führungen durch das jüdische Worms im Festjahr 2021:: Worms Klein - Jerusalem am Rhein

Führungen durch das jüdische Worms im Festjahr 2021: : Worms Klein - Jerusalem am Rhein

Worms birgt einzigartige Zeugnisse aus einer bewegten Geschichte des Zusammenlebens von Christen und Juden und verfügt als "Klein-Jerusalem" in der jüdischen Welt bis heute über eine erhebliche Ausstrahlung und große Bekanntheit.

Besuchen Sie das jüdische Worms im Festjahr 2021, das an 1.700 Jahre jüdischen Lebens auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands erinnert.

Die erste Station Ihres Ausflugstages führt Sie zum Friedhof „Heiliger Sand“, einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler im Wormser Stadtgebiet. Der älteste jüdische Friedhof Europas weist rund 2.000 Gräber auf. Bei einer Führung erkunden Sie diesen „Wallfahrtsort“, der für Juden in der ganzen Welt eine große Bedeutung hat.

Nachmittags erkunden Sie das jüdische Viertel im Rahmen einer Führung. In kaum einer europäischen Stadt können Sie so viele bedeutende bauliche Zeugnissen jüdischer Geschichte und Tradition aus zehn Jahrhunderten bestaunen wie in "Warmaisa". Neben einem Besuch des Jüdischen Museums und der Synagoge erfahren Sie Interessantes zum Ritualbad (Mikwe) und der Trauerhalle. Nach der Führung bleibt Zeit, die Nibelungenstadt individuell in Augenschein zu nehmen.

Datum: Dienstag, den 27. April 2021,
Abfahrtszeit: 8:00 Uhr
Dauer: ca. 12,5 Stunden
Preis: 79,90 € für Abonnenten | Normalpreis 89,90 €
Abfahrtsort: Quantiusstraße, Bonn
Im Preis enthalten: Führung „Heiliger Sand“, Mittagessen, Führung jüdisches Viertel inkl. Museumseintritt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Beratung + Anmeldung unter: 0221 – 165 335 11

Hinweis zur Corona-Krise: Bei uns buchen Sie ohne Risiko. Wir haben ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet, welches die aktuellen Besonderheiten berücksichtigt. Müssen Veranstaltungen dennoch abgesagt oder verschoben werden, erhalten Sie umgehend den Reisepreis erstattet.