Bei uns zu Hause: Kleine Künstler in Aktion

Bei uns zu Hause : Kleine Künstler in Aktion

Jetzt haben sich erneut Viertklässler als Künstler betätigt und die alte Schulmauer an der Grundschule bemalt - im Rahmen eines bereits länger geplanten Kunstprojektes.

Finanziert dank Spenden und organisiert vom Förderverein Ratzefummel und von der Initiative Rheinbreitbach 2030, konnte es nun umgesetzt werden.

Die Schüler der Gebrüder-Grimm-Schule hatten das Thema "Dschungel" ausgewählt, das von den kleinen Künstlern der Klasse 4 b umgesetzt wurde. Einige hatten sogar Malerkittel angezogen, damit sie nach Herzenslust in Farben schwelgen konnten - ganz ohne Angst vor Kleckserei auf ihrer Kleidung.

Die Mauer, die zuvor mit Hilfe von Ehrenamtlichen und Handwerkern renoviert und weiß gestrichen worden war, verschönerten sie mit einem fantasievollen Bild, unterstützt und fachmännisch beraten von den beiden Künstlern Hilmar Röner und Sabine Pie. (agi)