Kommentar zum Erfolg des 1. FC Köln Nur eine Momentaufnahme beim 1. FC Köln

Meinung | Köln · Der Kölner Auftaktsieg in der Bundesliga macht Lust auf mehr. Trainer Steffen Baumgart hat Leidenschaft entwickelt und einige Spieler zu einer Topleistung gebracht. Bislang ist der Sieg aber nicht mehr als eine Momentaufnahme, meint unser Autor.

Der Bundesliga-Auftakt hätte für den 1. FC Köln und seinen neuen Trainer Steffen Baumgart nicht besser laufen können. Zumindest auf den ersten Blick. Nach den erfolgreichen, wenn auch nicht restlos überzeugenden Testspielen und dem Zittersieg in der ersten Runde des DFB-Pokals über Jena ist der verdiente 3:1-Sieg über Hertha BSC ein erstes ernst zunehmendes Ausrufezeichen der Baumgart’schen Handschrift. Nicht mehr und nicht weniger.