1. News
  2. Digitale Welt

Soziales Netzwerk: Deswegen sperrt Twitter gerade viele User aus

Soziales Netzwerk : Deswegen sperrt Twitter gerade viele User aus

Das soziale Netzwerk Twitter sperrt aktuell viele Nutzer aus. Twitterer jeglicher Altersgruppen geben als Geburtsjahr plötzlich 2007 an - und wären damit jünger als 13 Jahre alt. Doch warum?

Der Wunsch nach Veränderung treibt viele Nutzer im sozialen Netzwerk Twitter aktuell direkt in eine Accountsperre. Weil das auch dem Twitter-Support aufgefallen ist, warnt dieser seine Nutzer in einem Tweet nun eindringlich davor, sein Geburtsdatum auf das Jahr 2007 zu ändern.

Mit diesem "Trick", so eine im Netz kursierende Falschmeldung, könne man das Farbschema auf Twitter ändern. Gutgläubige Nutzer, die sich wünschen, von fortan beispielsweise in einem rosa- oder goldfarbenem Umfeld zu twittern, müssen ihre Kurzmeldungen aber vorerst für sich behalten. Das soziale Netzwerk schließt die Nutzer aus, weil sie mit der Änderung des Geburtsjahres angegeben haben, jünger als 13 Jahre alt zu sein und somit mit Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu jung für das Netzwerk.

Für "Ausgesperrte" gibt es aber einen Weg zurück. Twitter selbst schickt an Nutzer, die ihr Geburtsjahr ändern, eine Anleitung, um die Änderung rückgängig zu machen. Wer sich also eine neue Farbe gewünscht hat, kommt mit einem Twitter-blauen Auge davon.