Filmfestival in Beuel Französische Filmtage finden erstmals wieder statt

bEUEL · Nach zwei Jahren Pause finden die Französischen Filmtage wieder statt. Das Festival beginnt am 7. August in der Neuen Filmbühne in Beuel. Wir haben vorab einen Blick ins Programm geworfen. Das sind die Highlights.

 Eröffnet die Französischen Filmtage in Beuel: Eine Szene aus dem Dokumentarfilm „Belleville – Belle et Rebelle“.

Eröffnet die Französischen Filmtage in Beuel: Eine Szene aus dem Dokumentarfilm „Belleville – Belle et Rebelle“.

Foto: Real Fiction

Bei den Französischen Filmtagen in Beuel gibt es preisgekrönte Werke zu sehen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Ein Festival erobert die Stadt
Videonnale 19 im Kunstmuseum BonnEin Festival erobert die Stadt
Flamenco in China
Highlights des Internationalen Tanzes in BonnFlamenco in China
Highlife im Pantheon
Bonner Festival „Over the Border“ Highlife im Pantheon
Ein Konzert mit Seltenheitswert
Tour-Auftakt von Johannes Oerding in KölnEin Konzert mit Seltenheitswert
Zum Thema
Aus dem Ressort