Kaum zu bremsende Passion Yeonhwa Bae fasziniert mit ihrer Ausstellung im Kurfürstlichen Gärtnerhaus

Bonn · Yeonhwa Bae stellt im Kurfürstlichen Gärtnerhaus aus. Was ihre Kunst ausmacht und warum sich ein Besuch der Ausstellung lohnt.

 Yeonhwa Bae stellt im Kurfürstlichen Gärtnerhaus aus.

Yeonhwa Bae stellt im Kurfürstlichen Gärtnerhaus aus.

Foto: Christina zu Mecklenburg

Mit kaum zu bremsender Passion ersinnt Ölmalerin Yeonhwa Bae laufend neue Bildpläne, die ihr Zentralthema Natur und Mensch beleuchten und problematisieren. Im Mittelpunkt einer sehenswerten Suite von Ölgemälden steht ein Geflecht aus Naturräumen, Alltags- und Museumsräumen. Maltechnische Brillanz und Perfektion, ein durchweg malerisches oder poetisches Ambiente sowie bildarchitektonisches Raffinement prägen die Naturinszenierungen der aus Seoul stammenden Künstlerin.