Beethoven-Tag startet in Bonn Daniel Harding dirigiert erste Sinfonie

Bonn · Umjubelten Start des europäischen Sinfonien-Marathons zum Beethoven-Jubiläum mit dem brillanten Mahler Chamber Orchestra

 Auftakt mit Live-Publikum zum europäischen Beethoven-Marathon im Arkadenhof der Bonner Universität.

Auftakt mit Live-Publikum zum europäischen Beethoven-Marathon im Arkadenhof der Bonner Universität.

Foto: BTHVN

Der Anfang in Bonn, das Ende in Wien. Diese Lebensstationen Ludwig van Beethovens bildeten am Sonntag die geografische Klammer für einen europaweiten Beethoven-Sinfonien-Marathon. Für das gigantische Projekt zur Feier von Beethovens 250. Geburtstag hatte sich die Bonner Jubiläumsgesellschaft mit dem deutsch-französischen Kultursender Arte zusammengetan, der die neun Konzerte aus neun unterschiedlichen europäischen Orten mit ebenso vielen Orchestern in einem neuneinhalbstündigen Themen-Special ausstrahlte.