Jennifer Saro in RTL-Show Neue Bachelorette nimmt ihren kleinen Sohn mit in die Show

Update | Köln · Jennifer Saro ist die neue „Bachelorette 2023“. In der 10. Staffel der RTL-Show will sie die große Liebe finden, gab der Sender nun bekannt. Wer sie ist und was sie sich von ihrem Partner erhofft, verraten wir hier.

 Jennifer Sarto ist die Bachelorette 2023.

Jennifer Sarto ist die Bachelorette 2023.

Foto: RTL / Markus Hertrich

Jennifer Saro ist die „Bachelorette 2023“. In der 10. Staffel werden 20 Männer in Thailand um die letzte Rose der 27-Jährigen kämpfen, gab der Privatsender RTL am Freitag bekannt. Die gebürtige Straubingerin wohnt derzeit in Berlin und ist seit fünf Jahren single. In Thailand, wo die neue Staffel spielen wird, möchte sie die Liebe finden und zugleich ein Vorbild sein, denn sie ist frischgebackene Mutter eines zwölf Monate alten Sohnes. Sie ist der Meinung, dass „das Leben nicht vorbei ist, nur weil man ein Kind bekommen hat. Man ist nicht nur noch Mama, sondern immer noch eine Frau", wird sie in der Mitteilung von RTL zitiert.

Und sie freut sich auf die neue Herausforderung: "Ich freue mich sehr, dass ich diese Rolle einnehmen darf und dass ich Frauen in derselben Position zeigen kann, dass man eine begehrenswerte Frau ist.“

Ihr kleiner Sohn wird mit zu den Dreharbeiten reisen. Das gab es bei „Die Bachelorette“ noch nie, teilte der Sender mit. Eine andere Lösung käme aber auch nicht in Frage. „Tatsächlich könnte ich mich anders überhaupt nicht konzentrieren, wenn er nicht dabei wäre. Was ja überhaupt keine Option ist. Dann hätte ich keinen freien Kopf“, sagte sie gegenüber RTL.de.

Vor Ort wird auch eine gute Freundin von ihr dabei sein, die während der Dreharbeiten auf den kleinen Sohnemann aufpassen soll. Nach den Dates kann die Mama dann wieder ihren jungen Sprössling in die Arme nehmen, so der Plan.

Wann startet „Die Bachelorette 2023“?

Jennifer Saro ist 1,67 Meter groß, Content Creatorin und beschreibt sich selbst als „manchmal ein bisschen zu ehrlich, tollpatschig und fürsorglich“. Sie hofft, durch die Show einen Mann zu finden, mit dem sie ihren Alltag mit Kind, Karriere und Haushalt teilen kann. Dabei sind ihr Ehrlichkeit, Fürsorglichkeit und Intelligenz am wichtigsten. In ihrer Freizeit treibt Jennifer der Mitteilung zufolge gerne Sport - insbesondere Wakeboarden. Sie wünscht sich an ihrer Seite jemanden, der ihre Begeisterung für Sport teilt. In der letzten Staffel war Sharon Battiste aus Köln die Bachelorette.

Die neue Staffel soll in diesem Sommer erscheinen. Der genaue Sendestart ist noch unklar.

(ga)