1. News
  2. Panorama

Betrunken am Steuer: Autofahrer mit rund 4,8 Promille erwischt

In Rheinland-Pfalz : Autofahrer mit rund 4,8 Promille am Steuer erwischt

In rheinland-pfälzischen Frankenthal hat die Polizei einen Autofahrer mit einem Promille-Wert von fast 4,8 gestoppt. Wie der Mann mit solchen Alkoholwerten noch Autofahren konnte, bleibt wohl sein Geheimnis.

Mit rund 4,8 Promille war ein 55 Jahre alter Autofahrer in Frankenthal unterwegs. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war eine Streife wegen seiner „auffälligen Fahrweise“ auf den Mann aufmerksam geworden. Ein Atemalkoholtest bei der Kontrolle am Sonntagabend ergab dann den Wert von 4,79 Promille. Dem 55-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

(dpa)