1. News
  2. Panorama

Retter in der Not: Busfahrer hilft Entenküken in Rom den Bordstein hinauf

Retter in der Not : Busfahrer hilft Entenküken in Rom den Bordstein hinauf

Ein römischer Busfahrer begeistert das Netz. Ein Video zeigt, wie er kleinen Entenküken hilft, ein für sie unüberwindbares Hindernis zu meistern.

Drei kleine Entenküken, die verzweifelt versuchen, einen Bordstein hinaufzukommen, haben in Rom einen Busfahrer auf den Plan gerufen. Ein Video, das ein User auf der Social-Media-Plattform reddit und auf YouTube hochgeladen hat, zeigt, wie der Mann sein Fahrzeug verlässt, um den Küken zu helfen.

Ihr Dilemma: Sie kommen - anders als das vermutliche Muttertier - einen Bordstein nicht hinauf. Verzweifelt rennen sie den Bordstein entlang, offensichtlich auf der Suche nach einer Absenkung, über die sie zurück zur Mutter gelangen können. In Person des Busfahrers kommt schließlich ihre Rettung. Er greift die Tiere behutsam auf und setzt eines nach dem anderen auf den Bordstein. Die Fahrgäste müssen dafür kurz warten.

In den Kommentarspalten wird der Mann im Netz für sein Verhalten gefeiert. "Er ist der Held, den wir brauchen", ist dort unter anderem zu lesen.