1. News
  2. Panorama

Kurioser Feuerwehreinsatz: Eine Tonne Schokolade läuft auf Straße aus

Kurioser Feuerwehreinsatz : Eine Tonne Schokolade läuft auf Straße aus

Essen soll man ja nicht verschwenden. Das weiß jedes Kind. Was jedoch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Werl erwartete, als sie zu einem Einsatz in einer Fabrik gerufen wurden, ließ auch die Kameraden staunen.

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten wurde die Feuerwehr Werl am Montagabend zu einem Einsatz der speziellen Art gerufen. In Westönnen im Kreis Soest war gegen 20 Uhr in einer Schokoladenfabrik ein Tank übergelaufen. Etwa eine Tonne der warmen, flüssigen Masse ergoss sich bis auf die Straße, wo sie schnell abkühlte und fest wurde.

Weil durch die "Überflutung" eine Gefährdung für den Straßenverkehr bestand, musste die Feuerwehr anrücken und den circa zehn Quadratmeter großen Schokoladensee mit Schaufeln und Muskelkraft entfernen. Eine Spezialfirma reinigte die Straße im Anschluss von allen klebrigen Rückständen.