Nicht kindgerecht Kinderärzte fordern Werbeverbot für Milchschnitten

Osnabrück · Der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, Thomas Fischbach, hat ein Werbeverbot für Süßigkeiten wie Milchschnitten und Kinderschokolade gefordert. Solche Zuckerbomben seien alles andere als kindgerecht.

 Süßigkeiten wie Milchschnitten seien nicht kindgerecht, findet der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte Thomas Fischbach.

Süßigkeiten wie Milchschnitten seien nicht kindgerecht, findet der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte Thomas Fischbach.

Foto: picture-alliance/ gms/Jens_Schierenbeck

Immer mehr Übergewichtige als Folge

(AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort