1. News
  2. Panorama

Siegburg: Frau verwechselt Gas und Bremse und verursacht Unfall

Kollision auf Parkplatz in Siegburg : Frau verwechselt Gas und Bremse und verursacht Unfall

Ein 49-jähriger Siegburger ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden - während er in seinem geparkten Auto saß. Eine Henneferin hatte mit ihrem Fahrzeug seines gerammt.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, war der Mann nach dem Einkaufen in seinen Renault gestiegen, der auf dem Parkplatz des Geschäftszentrums "Zum Hohen Ufer" in Siegburg stand. Ihm gegenüber parkte in dem Moment eine 72-jährige Henneferin mit ihrem VW Golf vorwärts ein.

Sie verwechselte nach eigenen Angaben das Gas- und das Bremspedal, beschleunigte ihr Fahrzeug, überfuhr eine doppelte Bordsteinkante, die die Parkplatzreihen voneinander trennt, und kollidierte mit dem geparkten Renault.

Das Fahrzeug des 49-Jährigen wurde durch die Kollision aus der Parktasche herausgeschoben. Er schlug durch die Aufprallwucht mit dem Kopf an und verletzte sich leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 8000 Euro.

(von Julian Promies)