Vandalismus in Rheinland-Pfalz Unbekannte schneiden Weihnachtsbäumen Spitzen ab

Koblenz · In einer Schonung im rheinland-pfälzischen Nörtershausen haben Unbekannte dutzenden Weihnachtsbäumen die Spitzen abgeschnitten. Die Bäume seien für das laufende Weihnachtsgeschäft praktisch wertlos, erklärte die Polizei.

Die Täter hätten sich in der Nacht zum Montag Zugang verschafft, teilte die Polizei in Koblenz mit. Von rund 50 für den Verkauf vorgesehenen Bäumen entfernten sie die Spitzen. Zudem drückten sie einen Wildschutzzaun mitsamt den Zaunpfählen nieder.

Die Bäume seien für das laufende Weihnachtsgeschäft praktisch wertlos, erklärte die Polizei. Die Beamten suchen nach möglichen Zeugen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort