Phantasialand, Movie Park, Heidepark Das kostet der Eintritt in deutsche Freizeitparks

Bonn · Bald ist Ferienzeit und Freizeitparks stehen bei vielen ganz oben auf der Liste für Aktivitäten im Sommer. Was kostet der Spaß und wie kann man sparen? Der ADAC hat die aktuellen Preise verglichen. Ein Überblick.

 Das Phantasialand in Brühl. (Archivbild).

Das Phantasialand in Brühl. (Archivbild).

Foto: Phantasialand

Der ADAC hat für 2024 wieder eine Liste der 25 beliebtesten Freizeitparks in Deutschland erstellt und dabei ein besonderes Augenmerk auf die Preise gelegt. Wir geben einen Überblick zu den Preisstrukturen einiger Parks - drei davon sind in NRW.

Phantasialand in Brühl

Das Phantasialand in Brühl gehört mit zu den teuersten Parks in Deutschland. Der Normalpreis für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren liegt zwischen 57 und 64 Euro, Kinder zahlen rund zehn Euro weniger. Im Vorteilspreis ist ein begrenztes Kontingent an Tickets ab 29 Euro verfügbar. Das Parken kostet hier sieben Euro pro Pkw. Geburtstagskinder bis einschließlich elf Jahren haben freien Eintritt.

Movie Park Bottrop

Der Besuch im Movie Park Bottrop kostet für Erwachsene zwischen 29,90 und 59,90 Euro und für Kinder im Alter von vier bis elf Jahren zwischen 29,90 und 52,90 Euro. Das Parken kostet pro Tag acht Euro. Geburtstagskinder zahlen 12,90 Euro an der Tageskasse.

Der Movie Park in Bottrop.

Der Movie Park in Bottrop.

Foto: Presse

Fort Fun Abenteuerland

Die Tickets für das Fort Fun Abenteuerland in Bestwig kosten für Erwachsene (ab 150 cm) ab 24,75, Kinder (90 bis 150 cm) zahlen ab 24,50 Euro. Die Preise variieren je nach Besuchstag. Parken ist mit drei Euro pro Tag im Vergleich besonders günstig.

 Die Sommerrodelbahn im Fort Fun Bestwig.

Die Sommerrodelbahn im Fort Fun Bestwig.

Foto: dpa/---

Europa-Park

Spitzenreiter bei den Online-Eintrittspreisen ist der Europa-Park im Breisgau. Online zahlen Erwachsene ab 61,50 Euro, Kinder bis 11 Jahre zahlen ab 52 Euro. AN der Tageskasse müssen Besucher 10 Euro Aufpreis auf das Online-Ticket zahlen. Allerdings ist der Europa Park auch der größte unter den Top 25 und bietet die meisten Attraktionen an. Parken kostet pro Tag zehn Euro. Geburtstagskinder bis einschließlich zwölf Jahren haben freien Eintritt.

 Der Blue Fire Megacoaster im Europa-Park.

Der Blue Fire Megacoaster im Europa-Park.

Foto: Presse

Heide Park Resort

Online zahlen Besucher des Heideparks für Erwachsene und Kinder ab 90 cm ab 37 Euro. Es gibt keine Tageskasse, eine begrenzte Ticketanzahl kann an einem Kassenautomat gekauft werden. Dort kosten die Tickets für Erwachsene (ab 12 Jahren) 64 Euro, Kinder zahlen 49 Euro. Parkmöglichkeiten können online für neun Euro pro Tag gebucht werden.

Die „Desert Race“ im Heide Park Soltau.

Die „Desert Race“ im Heide Park Soltau.

Foto: Presse

Holiday Park

In der Sommersaison zahlen Gäste bis ein Meter Körpergröße 19 Euro, Gäste bis 1,40 Meter zahlen 44 Euro und Gäste ab 1,40 Meter zahlen 49,50 Euro. Die Parkgebühren liegen in der Sommersaison bei 10 Euro pro Tag.

Legoland

Im Legoland Deutschland zahlen Besucher ab 2 Jahren 39 Euro, Kinder zahlen 58 Euro und Erwachsene zahlen 64 Euro. Die Parkgebühren liegen bei zehn Euro pro Tag. Geburtstagskinder zwischen 2 und 11 Jahren haben kostenlosen Eintritt.

 Legoland Deutschland. (Archivbild)

Legoland Deutschland. (Archivbild)

Foto: dpa/Stefan Puchner

Ravensburger Spieleland

Der Eintritt ins Ravensburger Spieleland im baden-württembergischen Meckenbeuren kostet datiert 38 Euro, undatiert 48 Euro und an der Tageskasse 43 Euro. Parken kostet sechs Euro pro Tag. Geburtstagskinder bis 14 haben kostenlosen Eintritt.

Der ADAC rät dazu, vor einem Freizeitparkbesuch die Preise zu überprüfen und gegebenenfalls frühzeitig Onlinetickets zu buchen. Preisermäßigungen können in allen Freizeitparks vorkommen, beispielsweise bei einem Besuch an einem bestimmten Tag oder aber wenn Kinder am Besuchstag Geburtstag haben.

Alle weiteren Infos und Freizeitparks im ADAC-Vergleich gibt es hier. Auch weist der ADAC in der Analyse darauf hin, dass es für ADAC-Mitglieder in einigen Parks Vergünstigungen gibt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort