A61 bei Bergheim Zwei Milchlaster auf Abwegen - Milchsee auf der Autobahn

Bergheim/Arnsberg · Zwei mit Bilch beladene Lastwagen sind am Wochenende verunglückt. Ein mit 30 000 Litern Milch beladener Lastwagen kippt in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn 61 bei Bergheim um.

Tausende Liter Milch flossen auf die Fahrbahn und in denGrünstreifen. Der 64 Jahre alte Fahrer des Lastwagens wurde bei demUnfall leicht verletzt. Der Mann habe angegeben, der Laster seiplötzlich nicht mehr lenkbar gewesen, teilte die Kölner Polizei mit.

Schon in der Nacht zu Samstag war ein ebenfalls mit mehrerenTausend Litern Milch beladener Lastzug bei Arnsberg im Grabengelandet. Nach Auskunft der Polizei in Meschede war der Fahrer ineiner Kurve von der Straße abgekommen und auf einer Wiese gelandet.

Der Fahrer wurde schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen. Er warnach Polizeiangaben vermutlich betrunken. Es entstand ein Schaden vonmehr als 100.000 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort