Kommentar zum USA-Besuch von Scholz Donald Trump spielt mit dem Feuer

Meinung | Berlin · Der USA-Besuch des Bundeskanzlers hat deutlich gemacht, wie groß die Gefahr ist, dass die Ukraine den Krieg gegen Russland verliert. Donald Trump scheint jedes Mittel recht zu sein, zurück ins Weiße Haus zu kommen – auch die Niederlage der Ukraine.

Donald Trump, ehemaliger US-Präsident und Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner, bei seinem Auftritt in Conway.

Donald Trump, ehemaliger US-Präsident und Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner, bei seinem Auftritt in Conway.

Foto: dpa/Manuel Balce Ceneta

Die kurze Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz zu US-Präsident Joe Biden hat vor allem eines deutlich gemacht: Die Ukraine würde den Krieg gegen Russland verlieren, wenn die USA als wichtigster Unterstützer ausfallen. Doch mit diesem Feuer spielt hinter den Kulissen der Widersacher Bidens, Ex-Präsident Donald Trump, der im November erneut zum Präsidenten gewählt werden möchte. Dafür scheint ihm jedes Mittel recht zu sein, auch eine Niederlage der Ukraine gegen den russischen Aggressor.