Inklusion Behindertenbeauftragter fordert Wahlrecht für alle

Berlin · Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel, hat die Zulassung Zehntausender Menschen mit Behinderung zu Wahlen gefordert.

 Im Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD auf ein Ende des Verbots verständigt.

Im Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD auf ein Ende des Verbots verständigt.

Foto: Ina Fassbender
Meistgelesen
Neueste Artikel
Abschiebung per Flugzeug: Polizeibeamte begleiten einen
Union fordert mehr Abschiebungen
Ausreisepflicht von AsylbewerbernUnion fordert mehr Abschiebungen
Zum Thema
Aus dem Ressort