Kommentar zur Wahlrechtsreform Nicht ohne Nachteil

Meinung · Erst das Land, dann die Partei. Ausgerechnet beim Wahlrecht ist es umgekehrt – erst die Partei, dann das Land. Auch deswegen ist es gut, dass die Union das neue Recht jetzt in Karlsruhe prüfen lässt. Mögliche Klatsche inklusive.

Sehr viele Stühle: Der Bundestag soll verkleinert werden.

Sehr viele Stühle: Der Bundestag soll verkleinert werden.

Foto: dpa/Wolfgang Kumm

Die Frage, wie viele Mitglieder der Bundestag eigentlich hat, ist keine rein verfassungsrechtliche. Auch wenn Karlsruhe sich jetzt unter diesem Gesichtspunkt mit der Wahlrechtsreform der Ampel-Fraktionen beschäftigt.