Rechtsextremismus in NRW Mehr Gefährder, mehr Intensivtäter, mehr bewaffnete Reichsbürger

Düsseldorf · Das NRW-Innenministerium hat eine besorgniserregende Bilanz zum rechtsextremen Spektrum im Land gezogen. Derzeit gibt es 145 offene Haftbefehle gegen die Szene.

 Ein Teilnehmer einer von einem NPD-Funktionär angemeldeten Demonstration trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift „Ureinwohner“ während er von einem Polizisten kontrolliert wird.

Ein Teilnehmer einer von einem NPD-Funktionär angemeldeten Demonstration trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift „Ureinwohner“ während er von einem Polizisten kontrolliert wird.

Foto: dpa/Michael Reichel