Interview mit Präsident Thomas Haldenwang So arbeitet das Bundesamt für Verfassungsschutz

BONN · Seit 1950 beobachtet das Bundesamt für Verfassungsschutz Kräfte, die das Grundgesetz und die staatliche Ordnung in Deutschland nicht akzeptieren wollen. Wer sind die Verfassungsfeinde und welche Gefahr geht von ihnen aus?

 München, 11. Juli 2018: Nach dem Urteil im NSU-Prozess zeigen Angehörige der Opfer bei einer Kundgebung Schilder mit Porträts der Ermordeten.

München, 11. Juli 2018: Nach dem Urteil im NSU-Prozess zeigen Angehörige der Opfer bei einer Kundgebung Schilder mit Porträts der Ermordeten.

Foto: dpa

"Wir müssen dort sein, wo sich unsere 'Kundschaft' aufhält"

"Gegen Extremismus jeglicher Art vorzugehen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe"

"Der Verfassungsschutz wird auch in 30 Jahren täglich sein Bestes geben"

Meistgelesen
Neueste Artikel
Schuldzuweisungen bringen nichts
Kommentar zu aktuellen UmfragewertenSchuldzuweisungen bringen nichts
Zum Thema
Aus dem Ressort