Kommentar zur krieselnden Ampel-Koalition Wieder ein Endspiel?

Meinung | Berlin · Mit ihrem Zwölf-Punkte-Programm hat die FDP für Aufruhr in der Regierungskoalition gesorgt. Besonders die SPD kritisiert den Koalitionspartner. Was das für die Ampel bedeutet.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) schneidet am Montag ein Stück einer Datenleitung aus einem nachhaltigen, biobasierten Mantelmaterial zur industriellen Anwendung ab am Stand von Lapp auf der Hannover Messe.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) schneidet am Montag ein Stück einer Datenleitung aus einem nachhaltigen, biobasierten Mantelmaterial zur industriellen Anwendung ab am Stand von Lapp auf der Hannover Messe.

Foto: dpa/Michael Matthey

Die Hannover Messe gilt als Leistungsschau der deutschen Industrie. Der Kanzler kommt traditionell zum Hallenrundgang, schüttelt Hände. In diesem Jahr mag der ein oder andere Vertreter der Industrie die geballte Faust in der Tasche haben. Die Wirtschaft ist unzufrieden, mehr als üblich. Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Siegfried Russwurm, ist erst jüngst mit einer sehr kritischen Abrechnung an Olaf Scholz und seiner Regierung nach vorne geprescht.