1. News
  2. Wirtschaft
  3. Regional

Alexander Lautz wechselt zu T-Systems

Alexander Lautz wechselt zu T-Systems

Der Geschäftsführer von Congstar, der Billigtelefonietochter der Deutschen Telekom, Alexander Lautz, verlässt den Discounter zum 31. März "auf eigenen Wunsch", teilte Congstar am Montag mit.

Bonn. (mah) Der Geschäftsführer von Congstar, der Billigtelefonietochter der Deutschen Telekom, Alexander Lautz, verlässt den Discounter zum 31. März "auf eigenen Wunsch", teilte Congstar am Montag mit.

Lautz wechselt zu T-Systems und wird dort Leiter Marketing und Services für das Konzerngeschäftsfeld Connected Car. Bis zum Antritt eines Nachfolgers übernimmt Geschäftsführer-Kollege Guido Scheffler die Aufgaben von Lautz, hieß es weiter. Die Zweitmarke der Telekom mit Sitz im Kölner Rheinauhafen bietet Breitband-Internetzugänge, Internettelefonie und Mobilfunk-Leistungen an. Die Geschäfte blieben bislang weit hinter den Erwartungen zurück.