Neues Bewerbungsverfahren Bei der Telekom kommt die Bewerbung vor der Berufswahl

Bonn · Die Deutsche Telekom hat ihr Bewerbungsverfahren für Auszubildende und dual Studierende komplett überarbeitet und bricht mit dem traditionellen Ablauf. Das soll vor allem junge Menschen anlocken, die noch nicht wissen, was sie machen wollen.

Die Telekom bildet auch in technischen Berufen aus.

Die Telekom bildet auch in technischen Berufen aus.

Foto: Deutsche Telekom

Für das Ausbildungsjahr 2024 geht die Deutsche Telekom beim Bewerbungsverfahren für Ausbildungsstellen und duale Studienplätze neue Wege. Das Unternehmen will junge Menschen stärker bei der Berufsorientierung unterstützen. Ein Anschreiben ist nicht mehr nötig.