Direktflug ans Meer Flughafen Köln/Bonn kündigt neues Ziel in der Türkei an

Köln/Bonn · Kurz vor den Sommerferien dürfen sich Türkeiliebhaber freuen: Am Flughafen Köln/Bonn gibt es ab sofort zweimal pro Woche eine Direktverbindung zu einem beliebten Badeort an der Südwestküste.

 Die neue Flugverbindung am Flughafen Köln/Bonn dürfte Türkeiliebhaber freuen.

Die neue Flugverbindung am Flughafen Köln/Bonn dürfte Türkeiliebhaber freuen.

Foto: Holger Arndt

Zwei Wochen vor dem Start der Sommerferien in NRW gibt es am Flughafen Köln/Bonn eine neue Flugverbindung, die Türkeiliebhaber freuen dürfte: Wie der Flughafen mitteilt, fliegt Corendon Airlines ab sofort jeden Montag und Freitag die Stadt Bodrum an der Südwestküste der Türkei. Die Flüge in das beliebte Urlaubsziel dauern rund drei Stunden und heben montags um 12.10 Uhr sowie freitags um 14.55 Uhr ab. Zurück nach Köln/Bonn geht es von dort aus ebenfalls montags und freitags.